An wen muss ich mich wenden, wenn ich für einen Angehörigen die Krankensalbung möchte?

Immer an den Ortspfarrer, den Krankenhausseelsorger oder einen anderen Priester, der vielleicht zu dem Kranken eine besondere Beziehung hat oder den man selbst sehr gut kennt. Wichtig: Ärzte oder Krankenpflegepersonal dürfen von sich aus den Priester nicht zur Krankensalbung rufen. Ratsam ist es deshalb, einen schriftlichen Vermerk in der Brieftasche oder bei den Krankenunterlagen zu hinterlegen: "Im Ernstfall bitte einen katholischen Priester rufen."

Katholische Klinikseelsorge in der Albklinik

Im Moment findet keine Klinikseelsorge statt. Wenn Sie oder Angehörige einen Besuch von einem katholischen Geistlichen wünschen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, Tel. 07381 2784.

Hierbei werden die Besuchswünsche der Patienten berücksichtigt. Wird jemand akut in die Klinik über die Notaufnahme eingeliefert, können solche Besuchswünsche an der Pforte oft nicht registriert werden. Sie können als Angehörige Besuchswünsche auch gerne persönlich oder telefonisch dem Sekretariat des Pfarrbüros, Telefon 07381 2784, mitteilen.